Schrage Rohrkettensystem GmbH Conveying Systems
Telefonische Beratung + 49 4465 9469-0

Jetzt können wir es ja zugeben: Weil SIE uns darauf gebracht haben! Denn immer öfter erhielten wir Anfragen mit ähnlichen Anforderungen: Wie kommt mein Produkt schnell vom BigBag in den LKW? Geht das auch mit Säcken? Und am besten überall?
Und weil Säcke, BigBags und LKWs fast immer die gleichen Abmaße haben, haben wir genau dafür ein mobiles Fördersystem entwickelt, das allen Anforderungen gerecht wird: den BULKup. Er lässt sich sogar in Serie produzieren, und auch das kommt Ihnen zugute: Hohe Qualität zum günstigeren Preis.

Natürlich hat jedes Fördersystem seine ganz eigenen Vorteile (und damit auch Berechtigung). Zum Beispiel die Förderschnecke, die häufig zum Schüttgutumschlag verwendet wird. 
Das Plus des BULKups: Als echter Rohrkettenförderer transportiert er sogar sehr fein Fließendes schräg nach oben und nimmt es auch mit anderen anspruchsvollen Produkten locker auf. Das Produkt wird dabei weder entmischt noch zerstört,ein Produktwechsel ist ohne großen (Reinigungs-) Aufwand jederzeit möglich, und mobil ist er auch noch. Und das alles zusammen genommen kann dann eben doch nicht jedes System!

Als Standardvarianten gibt es den BULKup BU135 und den BULKup BU200, je nach Rohrdurchmesser und Förderleistung. Sie brauchen etwas anderes? Einfach fragen,
wir sind gern für Sie da!

Der BULKup BU135 schafft bis zu 25 m³/h und der BULKup BU200 bis zu 60 m³/h.

Aber klar! Entweder, Sie schauen sich den BULKup bei uns an, im Technikum in Friedeburg, und bringen am besten gleich eine Schüttgutprobe mit. Oder Sie testen ihn direkt bei Ihnen vor Ort – sprechen Sie uns gern an!

Weil wir den BULKup in unserer Produktion in Friedeburg zur Zeit noch einzeln herstellen, beträgt die Lieferzeit etwa 10-16 Wochen. Unser Ziel sind aber größere Stückzahlen und damit eine Lieferzeit ab Lager von nicht mehr als einer Woche. Wir arbeiten daran!

Der BULKup ist erstaunlich vielseitig: Er eignet sich für alle frei fließenden, fluidisierenden und rieselfähigen Schüttgüter. Natürlich auch für die anspruchsvollen, wie kompaktierende Pulver oder Stäube. Und schwierige Schüttgüter, z. B. abrasiv, toxisch oder chemisch aggressiv, sind ebenfalls kein Problem, genauso wenig wie Produkte mit hohen Reinheitsanforderungen.

Sie treffen den BULKup also überall dort an, wo diese Produkte im Einsatz sind. Oder leistungsfähiger und flexibler Schüttgutumschlag gefragt ist. Und das ist in ganz schön vielen Branchen der Fall: von Lebensmittel bis Chemie oder Logistik ganz allgemein. 

Der BULKup ist ein echtes Qualitätsprodukt Made in Germany: Wir produzieren direkt am Firmensitz von Schrage Conveying Systems, im niedersächsischen Friedeburg. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Das BULKup-Baukastensystem macht’s möglich: Individuell konfigurieren und beliebig ergänzen. Schon die „Standard“-Version (in zwei Baugrößen) kann sich dank Antriebsstation mit Ketten-Spanneinheit, Kettenablaufkontrolle und Förderkette, Sackaufgabestation und einfacher Verladegarnitur wirklich sehen lassen.

Für noch mehr Komfort sorgen Aufgabetrichter, Traversen für Kran & Gabelstapler, Kreuzmesser für BigBags und Walkvorrichtung oder Klopfereinheiten für perfekten Ein- und Austrag. Und falls erforderlich, regeln Zellendosierer oder Absperrschieber den Schüttgutstrom.

Der BULKup „Premium“ überzeugt zusätzlich durch 100%ige Staubdichtigkeit dank pneumatisch aufblasbarer Dichtmanschette und ist auch in Edelstahl erhältlich.

Na klar. Schrage Conveying Systems wird nicht umsonst als „Problemlöser“ der Schüttgutbranche bezeichnet! Wir haben schon so viele individuelle und mobile Lösungen entwickelt, dass Sie auch mit individuellen Förderfragen bei uns immer gut aufgehoben sind. Stellen Sie uns gern auf die Probe: Nehmen Sie Kontakt zu unseren Förder-Experten auf und vereinbaren Sie einen Termin – bei Ihnen vor Ort oder in unserem Technikum in Friedeburg. Wir sind sicher: Wir finden auch für Sie die richtige Lösung!

Der BULKup ist erstaunlich wendig: Seine Breite beträgt 2,73 m, seine Länge im eingeklappten Zustand 8,66 m, und die Höhe aufgerichtet 6,36 m. Vor Ort aufgestellt ist er schon in 2 Minuten betriebsbereit.
Mit dem passenden Zugmittel ist er einfach verfahrbar und schnell da, wo Sie ihn brauchen. Und ist die Entfernung größer, lässt er sich zum Transport ruckzuck auf einen LKW oder locker in einen 40'-Container (40 Fuß = 12,19 m) verladen.

„Bulk“ leitet sich vom englischen Begriff für Schüttgut ab: „Bulk material“ oder „Bulk solids“. Und weil diese Produkte mit unserem neuesten, mobilen Fördersystem ganz flexibel, schnell und problemlos nach oben gefördert werden (in LKWs, Container oder Waggons), haben wir einfach ein „up“ angehängt: BULKup!